Halseralm
...so wia's früher war
 

Griaß enk auf der Halseralm! urig - gemütlich - einzigartig


Halseralm Ramsau am Dachstein


Bei uns ist es so wia's früher war!


Unsere 400 Jahre alte Almhütte liegt zwischen dem Halserberg und dem Rittisberg an der steirisch-salzburgerischen Grenze hoch über dem Ennstal.


Im Sommer weiden unsere Pinzgauer Kühe auf der Halseralm und werden dort gemolken. In der Winterzeit bewirten wir in unseren Bauernstuben die Gäste. Die Halseralm erreicht man zu Fuß,  mit den Langlaufskiern oder mit dem Pferdeschlitten. Der "Geheimtipp Halseralm" ist längst ein Pflichttermin für Einheimische und Gäste.

Wir haben von Weihnachten - Ende März

täglich von 10:00 - 17:00 Uhr für euch geöffnet!

In den Sommermonaten werden Sie von unseren Nachbarn in der Halseralm bewirtet!


Für Fragen meldet euch bitte bei uns: 

Fam. Knaus, Blasbichlerhof

8972 Ramsau am Dachstein

Tel: +43 (0)3687 81516




 



Flambierter Kaiserschmarren


Unsere Spezialität, für die wir weitum bekannt sind, 

ist der flambierte Kaiserschmarren nach dem Rezept unserer Großmama - und genau wie damals wird er auch heute noch frisch und für jeden einzeln am Holzherd zubereitet und am Tisch flambiert!

So wie früher wird dann gemeinsam aus einer großen Pfanne gegessen... einfach-gut!


Großmama's Rezept: 

  • Butterschmalz
  • frische Milch von unseren Kühen
  • bestes Mehl
  • viele Eier
  • a bissl a Salz




Wart ihr auch auf der Halseralm? Wenn es euch gefallen hat, würden wir uns über ein paar nette Zeilen sehr freuen!

Da diese Homepage noch ganz neu ist, wären ein paar Einträge toll!!!

Gästebuch

Jürgen Beringer
13.11.2019 16:09:11
Alle Jahre wieder.
Wir kommen schon seit mehr als 30 Jahren im Winter in die Dachsteinregion. Ein Muss ist es zu Beginn des neuen Jahres der Halseralm einen Besuch abzustatten, früher per Langlaufski und heute zu Fuß oder mit Schlitten. Warum? Na weil es dort liebe Menschen gibt die dich mit Speis und Trank verwöhnen und zum Abschluss gibt es noch einen Schmarren für Alle. Rekord war glaube ich für 15 Personen, dann aber in mehreren Pfannen.
Bis bald liebe Grüße aus der Pfalz
Angelika und Jörg Wulfgramm
02.10.2019 20:54:00
So eine wunderbare Hütte mit gastfreundlichen Wirtsleuten gibt es leider kaum noch. Urgemütlich und echt. Lecker und stimmungsvoll wird der Kaiserschmarrn serviert. Wir kommen wieder.
Harald Steinmüller
14.02.2019 12:46:17
Echte spitze bei euch! Wir können die Halseralm zu 100% weiterempfehlen! Sowas findet man sonst nirgendwo!




 
 
E-Mail
Anruf
Karte